« zurück zur Startseite

Urlaub buchen!

Um Ihren Urlaub in der Hafenresidenz Greetsiel zu buchen, kontaktieren Sie uns ganz einfach telefonisch oder per E-Mail:

Kontakt

Familie Allofs
Telefon: 04923/990223
Mobil: 0151/25202786
E-Mail: kontakt@hafenresidenz-greetsiel.de
Website: www.hafenresidenz-greetsiel.de

Selbstverständlich beantworten wir Ihnen auch gern all Ihre Fragen.

Belegung

Hier sehen Sie auf einen Blick, wann das Haus vorraussichtlich noch nicht belegt ist.

Preise

Preis pro Übernachtung (variiert saisonal)

04. Februar24. Februar 201790,– €
25. Februar03. März 2017110,– €
04. März31. März 201795,– €
01. April21. April 2017145,– €
22. April09. Juni 2017130,– €
10. Juni03. November 2017145,– €
04. November22. Dezember 201785,– €
23. Dezember 201705. Januar 2018145,– €
Die Mietpreise verstehen sich bei einer Belegung von bis zu vier Personen (Kleinkinder bis 2 Jahre frei). Für jede weitere Person erhöht sich der Preis um 10 € pro Tag.

Die Servicepauschale wird mit 95,– € zusätzlich berechnet, ab sieben Nächten ist sie inklusive.

Als Kaution sind 200,– € zu entrichten, welche Ihnen nach der Abreisereinigung zurücküberwiesen werden.

Die Kosten für Strom (0,38 € pro kWh), Gas (1,– € pro m³) und Wasser (4,– € pro m³) richten sich nach dem Verbrauch. Dieser wird bei der Endabnahme abgelesen und mit der Kaution verrechnet.

Kurtaxe (variiert saisonal)

15. März bis 31. Oktober 2017
6 bis 15 Jahre:0,50 € pro Tag
ab 16 Jahren:2,00 € pro Tag
übriger Zeitraum
6 bis 15 Jahre:0,25 € pro Tag
ab 16 Jahren:1,00 € pro Tag

Kurtaxe

Die Kurtaxe muss bei Anreise vor Ort gezahlt werden und richtet sich pro Person nach der nebenstehenden Tabelle.

Bedingungen

Das Rauchen oder Mitbringen von Haustieren ist im Haus nicht gestattet.

Die Anreise ist ab 16 Uhr möglich, die Abreise muss bis 10 Uhr erfolgt sein.

Vertragsabschluß

Der Mietvertrag kommt zustande, sobald dem Vermieter der vom Mieter unterschriebene Mietvertrag zugesendet wurde. Darauf erhält der Mieter eine Buchungsbestätigung. Der Abschluss des Mietvertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung der im Mietvertrag angegebenen Umstände. Die Vermieter ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung der Unterkunft dem Gast Schadensersatz zu leisten, ausgenommen bei Verhinderung durch höhere Gewalt.

Sofern nicht anders vereinbart, beginnt die Mietdauer am Anreisetag um 15:00 Uhr und endet am Abreisetag um 10:00 Uhr. Für die Berechnung der Miete zählt der Anreisetag als ganzer Tag, der Abreisetag wird nicht berechnet. Mit Vertragsabschluß ist eine Anzahlung von 20% des Mietpreises innerhalb von 14 Tagen zu leisten. Der Restbetrag zuzüglich der Kaution ist spätestens 14 Tage vor Reiseantritt zu entrichten.

weitere Mietbedingungen

Das Mietobjekt darf nicht ohne Sondererlaubnis von mehr Personen bewohnt werden, als im Mietvertrag vereinbart. Der Mieter haftet für alle während seiner Mietdauer verusachten Schäden. Bei Beanstandungen und Schäden ist der Vermieter sofort zu benachrichtigen.

Der Mieter wird nicht von der Entrichtung des vereinbarten Mietpreises befreit, wenn er aus einer in seiner Person liegenden Gründen von der Mietsache keinen Gebrauch macht. Persönliche Gründe sind alle Gründe, die im Lebensbereich des Gastes liegen, z.B. Urlaubssperre, Krankheit, usw. oder solche, die der Vermieter nicht zu vertreten hat, wie z.B. schlechtes Wetter.

Die Übernahme des unveränderten Mietvertrages durch Dritte ist möglich, bedarf jedoch der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Vermieters. Der übernehmende Mieter tritt in den bestehenden Vertrag ein und haftet neben dem Hauptmieter als Gesamtschuldner dem Vermieter für den Mietpreis.

Reiserücktrit

Der Mieter kann vor Mietbeginn jederzeit vom Mietvertrag zurücktreten. Erforderlich ist in jedem Fall ein eingeschriebener Brief an den Vermieter. In diesem Fall ist der Vermieter berechtigt, ohne weiteren Nachweis eine pauschale Entschädigung nach folgender Staffel zu berechnen:

vor dem Anreisetag bis zu 45 Tagen:20% des Vertragspreises
44 bis 30 Tage:40% des Vertragspreises
29 bis 22 Tage:60% des Vertragspreises
21 Tage oder weniger:100% des Vertragspreises
Reiseabbruch während des Aufenthaltes:100% des Vertragspreises

Maßgeblich, auch bei telefonisch angekündigtem Rücktritt, ist jeweils das Eingangsdatum des Briefes bei dem Vermieter. Dem Mieter wird eine Reisekostenrücktrittsverschicherung nahegelegt.

« zurück zur Startseite